Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Herzhaftes zum Brunch - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Marinierte Paprika   (für 4 Personen)

Zutaten

1 kg rote Paprika
2 Bund Basilikum
120 ml Zitronensaft
100 ml Olivenöl
Salz, Pfeffer
Zucker
4 EL Pinienkerne

Zubereitung

Backofen auf 250 Grad vorheizen. Paprika putzen, waschen und vierteln. Mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen und im Backofen auf der mittleren Schiene 15 bis 20 Minuten braten, bis die Haut braun wird und Blasen wirft. Herausnehmen, ein feuchtes Küchenhandtuch auf die Schoten legen, abkühlen lassen und die Haut abziehen.

Basilikum waschen und trocken schütteln. Die Blätter abzupfen und bis auf einige Blätter für die Deko grob hacken. Für die Basilikum-Vinaigrette Zitronensaft, Öl und gehackte Basilikumblätter in einen hohen Rührbecher geben, mit dem elektrischen Schneidestab pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Pinienkerne in einer Pfanne hellbraun rösten.

Paprikaviertel mit der Vinaigrette beträufeln, die gerösteten Pinienkerne und restlichen Basilikumblätter darüber streuen.

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang