Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Herzhaftes zum Brunch - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Lachs-Spinatrolle

Zutaten

450 g TK - Blattspinat
4 Eier
200 g geriebener Gouda
Salz und Pfeffer
200 g Frischkäse
400 g Räucgerlachs in Scheiben
2 EL Zitronensaft
Zum Garnieren: Salatblätte, Tomaten und Kräuter

Zubereitung

Blattspinat auftauen.

Backofen auf 180° (Umluft) vorheizen.

Die Eier schaumig rühren, mit Spinat, geriebenem Gouda, Salz und Pfeffer vermengen.

Die Mischung dünn auf ein mit Dauer-Backfolie belegtes Backblech streichen und ca. 10Min. backen.

Mit Hilfe der Backfolie den Teig vorsichtig vom Backblech ziehen und auskühlen lassen.

Die Backfolie vorsichtig vom Teig lösen und die Teigplatte dünn mit Frischkäse bestreichen, danach mit dem Lachs belegen und mit Zitonensaft beträufeln.

Die belegte Teigplatte von der Längsseite zusammenrollen und einige Stunden kühl stellen.

Zum Servieren in 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden auf das Salatbett legen und mit Kräutern und Tomaten garnieren.

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang