Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Dips zum Brunch - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Selbstgemachter Bresso

Zutaten

2 Becher Schlagsahne (je 200 g)
1 Becher Schmand (200 g)
500 g Magerquark
1 Paket Kräuter ("8 Kräuter" von Iglo, tiefgefroren)
1 TL Salz
Pfeffer
1 Knoblauchzehe

Zubereitung

Sahne steif schlagen. Quark, Schmand, Kräuter, etwas Pfeffer, Salz, Knoblauch verrühren. Anschließend die Sahne unterheben.

In den Siebservierer (Tupper) (mit Einsatz) füllen und abdecken. Zwei Tage im Raum stehen lassen und zwei Tage im Kühlschrank stellen.
Fertig!

Falls kein Siebservierer vorhanden ist: mit einem Dämpfeinsatz müsste es auch gehen! Die Masse muss nur nach unten hin abtropfen können!

zurück zur Übersicht "Dips zum Brunch"
Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang