Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Rezepte für die Grillsaison - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  

Apfel-Birnen-Chutney   (Ergibt 2 Gläser à 1 Liter)

 

   Zutaten

250 ml Apfelessig
250 ml Weißweinessig
200 g Rohrohrzucker
je 1/2 TL gemahlener Zimt
Nelkenpulver
gemahlener Koriander
geriebene Muskatnuss
je 1 Msp. Cayennepfeffer, Chili- und Paprikapulver
1 EL Meersalz
500 g Äpfel (z.B. Gala)
500 g Birnen
250 g Zwiebeln
150 g Rosinen

 

   Zubereitung

Apfel- und Weißweinessig mit Zucker und den Gewürzen aufkochen.

Äpfel und Birnen schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebeln fein würfeln. Rosinen auf ein Sieb geben und heiß abwaschen.

Fruchtstücke, Zwiebeln und Rosinen zum Essig geben und auf kleiner Flamme in etwa 45 Minuten zu Mus kochen. Zwischendurch öfters umrühren, damit das Chutney nicht anbrennt.

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten

 

Tipp

Heiß in Gläser füllen, sofort verschließen und zum Abkühlen auf den Kopf stellen - dann ist das Chutney (dunkel und kühl gelagert) einige Wochen haltbar. Passt sehr gut zu Grill- und Reisgerichten.

 

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang