Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Rezepte für die Grillsaison - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  

Spareribs mit Senf und Honig

 

   Zutaten

1,5 kg Spareribs
2 Knoblauchzehen, fein zerdrückt
5 EL aromatisches Olivenöl
4 EL flüssiger Honig (z.B. Akazienhonig)
4 EL grobkörniger, süßlicher Senf
Saft einer Zitrone
3 EL brauner Zucker
Tabasco, Salz und schwarzer Pfeffer

 

   Zubereitung

Aus den Zutaten eine Marinade rühren, die Spareribs in Portionsstücke schneiden und darin mindestens 5 Stunden, besser noch über Nacht marinieren.

Die Spareribs ca. 30 Minuten grillen, mehrfach wenden und mit der restlichen Marinade zwischendurch bestreichen.

Die Spareribs müssen nicht vorgekocht werden - das ist nicht nötig, wenn lange genug mariniert wird und auf die Qualität des Fleisches geachtet wird. Der Geschmack und die "Saftigkeit" gehen beim Vorkochen verloren.

 

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang