Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Kuchen zum Brunch - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Englischer Kuchen   (für 1 Blech)

Zutaten

300 g Mehl
250 g Zucker
1 MS Backpulver
2-3 TL Zitronensaft
180 g Butter bei Zimmertemperatur in kleinen Flocken
6 Eier
200 g Rosinen
200 g geriebene Haselnüsse
1 Päckchen Vanillezucker

Zubereitung

Mehl, Zucker, Backpulver, Zitronensaft und Butter in eine Schüssel geben, die Eier nacheinander dazugeben und jeweils verrühren (Rührgerät mit Knetquirlen).

Rosinen und 120-130 g Haselnüsse dazugeben und jeweils verrühren.

Den Teig auf einem Backblech mit Backpapier verteilen, Vanillezucker darüber verteilen, restliche Haselnüsse darüber streuen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C 20-30 min backen, bis der Rand braun ist.

Anschließend in Rauten schneiden; wenn der Teig noch heiß ist, läßt er sich am einfachsten schneiden.

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang