Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Kuchen zum Brunch - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Irish-Coffee-Torte

Zutaten

1 Mürbteigtortenboden (fertig oder selbstgemacht)
Apfelpektin (Reformhaus, statt Gelatine)
2 Eigelb
100 g Zucker
1/4 l starker Kaffee
1 Gläschen Whiskey
2 Eiweiß
1/4 l Sahne
1 Päckchen Vanillezucker
einige Mokkabohnen zur Dekoration

Zubereitung

Eigelb und Zucker mit den Schneebesen des elektr. Handrührgerätes schaumig schlagen,zugeben, verrühren. Kaffee und Whiskey mit Apfelpektin nach Gebrauchsanweisung andicken. Alles miteinander verrühren und im Kühlschrank halbfest werden lassen.

Sahne schlagen, mit Vanillezucker abschmecken (etwas zum Verzieren zurücklassen), Eiweiß steifschlagen, beides unter die Creme heben.

Einen Springformrand um den Tortenboden setzen, die Creme auf den Tortenboden füllen und im Kühlschrank schnittfest werden lassen.

Den Rand lösen, die Torte mit Sahnetupfern und Mokkabohnen verzieren.

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang