Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Kuchen zum Brunch - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Krümelkuchen

Zutaten

250 g Butter oder Margarine
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
abgeriebene Schale einer Zitrone
1 Ei
375 g Mehl
2 TL Backpulver
30 g gemahlene Haselnüsse
 
Füllung:
1 Glas (450 g) Pflaumenmus
2 EL Zwetschengeist

Zubereitung

Butter (oder Margarine), Zucker, Vanillezucker, Zitronenschale und Ei mit den Schneebesen des elektr. Handrührgerätes schaumig rühren.

Mehl, Backpulver und Nüsse vermischen, 2/3 davon unter den Teig rühren. Dann restliches Mehl-Nuss-Gemisch zugeben und locker unterrühren.

Nun den krümeligen Teig mit den Händen zu Streuseln verarbeiten. 2/3 des Teiges in eine nur am Boden gefettete Springform (26 cm Durchmesser) füllen.

Pflaumenmus mit Zwetschengeist verrühren und auf die Streusel streichen. Mit restlichen Streuseln abdecken. Im Backofen bei 200°C auf der untersten Schiene 50-55 min backen.

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang