Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Kuchen zum Brunch - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Fantaschnitten

Zutaten

Für den Teig
4 Eier
250 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
125 ml Speiseöl
150 ml Fanta
250 g Weizenmehl
3 gestr. TL Backpulver
Für den Belag
2 Dosen Pfirsiche
600 ml Schlagsahne
3 Päckchen Sahnesteif
5 Päckchen Vanillezucker
500 g Schmand
Zimtzucker

Zubereitung

Für den Teig Eier, Zucker und Vanillezucker mit dem Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe schaumig schlagen. Öl und Fanta unterrühren.

Mehl und Backpulver mischen, sieben und portionsweise dazu unterrühren (Handrührgerät auf mittlerer Stufe).

Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen. Das Backblech in den Backofen schieben, auf 170° C stellen und 25 Minuten backen.
Den Kuchen auf dem Backblech erkalten lassen.

Für den Belag die Pfirsiche in einem Sieb abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden.
Sahne mit Sahnesteif und 3 Päckchen Vanillezucker steif schlagen.

Schmand mit dem restlichen Vanillezucker verrühren. Pfirsichstücke unter den Schmand rühren und Sahne locker unterheben. Die Masse gleichmässig auf den Kuchen streichen und mit Zimtzucker bestreuen. Den Kuchen in Schnitten beliebiger Größe schneiden.

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang