Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Kuchen zum Brunch - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Schneewittchenkuchen

Zutaten

100 g Margarine
200 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
3 Eier
200 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
3-4 EL Milch
2 EL Nutella
1 Glas Sauerkirschen
250 g Quark
400 ml Sahne
2 Pck. Sahnesteif
2 Pck. roter Tortenguss

Zubereitung

Einen Rührteig herstellen aus der Margarine, 150 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, Eiern, Mehl, Backpulver und Milch.

Die Hälfte des Teiges in eine gefettete Form geben. In die andere Hälfte 2 EL Nutella rühren und auf dem hellen Teig verteilen.
1 Glas Sauerkirschen auf den Teig verteilen (ohne Saft). Bei 180 Grad 50 Minuten backen.

Auf den erkalteten Boden folgenden Belag geben:
Quark, 1 Pck. Vanillezucker und 50 g EL Zucker verrühren. Mit 400 ml geschlagener Sahne und 2 Pck. Sahnesteif mischen und auf den Boden streichen. Aus dem Kirschsaft und 2 Pck. rotem Tortenguss einen Guss bereiten und fast heiß darüber geben.

Schmeckt prima!

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang