Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Kuchen zum Brunch - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Streuselkuchen

Zutaten

für den Teig:
1 WürfelHefe (ca. 40 g)
50 gZucker
1/4 lMilch
100 gFett ( 1/2 kleine Kaffeetasse Öl)
2Eier
500 gMehl
 
für die Streusel:
150 gZucker
350 gMehl
250 gButter
1 PäckchenVanillezucker

Zubereitung

Teigzubereitung:

  • Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken
  • Hefe hineinbröseln und die Milch (lauwarm) und den Zucker darübergeben
  • Bei ca 50 °C im Backofen ca. 20 min gehen lassen
  • Alles verrühren und dabei Öl und Eier zugeben (bis es einen festen Teig ergibt der sich vom Schüsselrand ablöst)
  • Nochmal ca. 20 min im Ofen gehen lassen (50 °C)
  • Nochmal durchkneten und auf ein Blech ausrollen
  • Ruhen lassen

Zubereitung der Streusel:

Alle Zutaten miteinander verkneten (es entsteht ein ziemlich loser krümeliger Teig). Die Streusel mit der Hand zu dickeren Streuseln zusammendrücken und auf dem Hefeteig verteilen.

Den Kuchen ca. 20 - 25 min bei Mittelhitze backen.

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang