Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Kürbis-Saison - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Kürbis-Lasagne

Zutaten

Auflauffüllung:
350 g Lasagneblätter
500 g Kürbis, grob geraspelt (festfleischiger Kürbis, z.B. Hokkaido oder Flat White Boeur)
1 kleine Stange Lauch
1/2 Knoblauchzehe
30 g Butter
ca. 100 ml Gemüse- oder Fleischbrühe
Salz, Pfeffer, geriebener Ingwer
 
Bechamelsoße:
60 g Butter
80 g Mehl
1/8 l Brühe
1/8 l Milch
3 Eigelb
Salz, Pfeffer, 2 EL gehackte Petersilie
150 g geriebener Parmesan
100 g gekochter Schinken, gewürfelt

Zubereitung

Lauch und Knoblauch in der Butter glasig anbraten, Kürbis zugeben, würzen, rasch durchdünsten, mit Brühe aufgießen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

Für die Bechamelsoße Butter in einem flachen Topf zerfließen lassen, Mehl zugeben, verrühren. Von der Kochstelle nehmen und mit der Brühe nach und nach aufgießen, bis eine homogene Soße entsteht.

Milch dazugeben und unter Rühren aufkochen. Leicht abkühlen lassen.

Eigelb, Gewürze, Schinken, 120 g Käse und Kürbismasse unterheben.

In einer Auflaufform Lasagneblätter und Kürbis-Bechamel-Masse abwechselnd schichten, als oberste Lage Bechamelsoße. Den restlichen Käse darüberstreuen.

Bei 180°C ca. 30 Minuten backen.

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang