Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Osterbrunch - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Rübli-Muffins
für ca. 10 Personen

Zutaten

250 g Möhren
175 g weiche Butter, Salz
125 g brauner Zucker
4 Eier (mittelgroß)
300 g Mehl
100 g gemahlene Mandeln
1 Päckchen Backpulver
5 EL Milch
Fett
Paniermehl
150 g Puderzucker

Zubereitung

Möhren schälen, waschen und grob raspeln. Fett, 1 Prise Salz und Zucker cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Die geraspelten Möhren dazu. Mehl, Mandeln und Backpulver mischen, portionsweise mit der Milch unterrühren.

Muffin-Blech fetten, mit Paniermehl ausstreuen. Teig einfüllen. Im heißen Ofen (E-Herd: 175°C; Umluft: 150°C; Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen.

Muffins etwas abkühlen lassen, herauslösen und auskühlen lassen. Puderzucker mit 3 EL Wasser zu einem Zuckerguß verrühren. Streifenförmig über die Muffins geben und verzieren.

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang