Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Süßes zum Brunch - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Möhrenhalwa   (für 6 Personen)

Zutaten

500 g Möhren
6 EL Öl
2 EL Grieß
2 EL gehobelte Mandeln
300 ml Vollmilch
40 g Zucker
50 g Rosinen
1 MSP gemahlener Kardamom
1 EL gehackte grüne Pistazienkerne

Zubereitung

Möhren schälen und raspeln. 3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Möhren darin unter ständigem Rühren 10 Min. schmoren. In einer zweiten Pfanne 3 EL Öl erhitzen, Grieß und Mandeln darin leicht anrösten. Beiseite stellen. Milch mit Zucker, den Rosinen und Kardamom aufkochen. Möhrenbrei und Mandelgrieß zugeben und 12 Min. unter Rühren leicht köcheln lassen.

Eine Auflaufform mit Backpapier auslegen und die Masse ca. 1 1/2 cm dick aufstreichen. Mit einem zweiten Backpapierstreifen glatt drücken und mindestens 3 Stunden kalt stellen.

In Rauten schneiden und mit Pistazien bestreut servieren.

(Zubereitungszeit ca. 45 min)

Tipp

Dazu passt Vanillesauce.

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang