Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Suppen zum Brunch - Übersicht

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Indische Curry-Creme   (für 4 Personen)

Zutaten

400 g Putenfilet
3/4 l Gemüsebrühe
2 Bund Lauchzwiebeln
1 EL Butter oder Margarine
2 EL Mehl
1 EL Curry
100 g Schlagsahne
1 Dose Mandarin-Orangen (315 ml)
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Putenfilet waschen und in der Brühe ca. 20 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Fleisch aus der Brühe nehmen und etwas abkühlen lassen.

Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Fett in einem Topf erhitzen, das Mehl darin anschwitzen und mit Curry überstäuben. Mit der Brühe ablöschen. Unter Rühren durchkochen lassen.

Sahne zufügen. Lauchzwiebeln in der Suppe ca. 5 Minuten ziehen lassen. Fleisch in grobe Würfel schneiden und in die Suppe geben. Mandarinen abtropfen lassen und in der Suppe erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang