Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Thanksgiving

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Cranberry-Pear-Pie
für 8 Portionen / für Pie- oder Springform mit 26 cm Durchmesser
Zutaten
125 g Butter
60 g Zucker
1 TL Vanillezucker
180 g Mehl
1 Prise Salz
1 Eigelb
 
für die Füllung:
5 reife Birnen
100 g frische Cranberries (ersatzweise TK-Himbeeren)
2 EL Zucker
1 EL Mehl
1 TL Zitronensaft
 
für die Streusel:
80 g brauner Zucker
80 g Mehl
60 g kalte Butter

Zubereitung

Aus den Teigzutaten schnell einen Mürbeteig kneten und dünn ausrollen. Teig in eine Pie-Form (oder Springform, 26 cm) geben, dabei einen Rand hochziehen. Kalt stellen.

Ofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft 160).

Birnen schälen und in schmale Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft, Zucker, Cranberries und Mehl mischen. Teig mit Eiweiß bestreichen und Füllung darauf geben. Die Streuselzutaten krümelig verkneten und auf das Obst bröseln. Etwa 45 Minuten backen.

Dazu passt sehr gut Vanilleeis oder Schlagsahne.

 

Dieses Rezept stammt mit freundlicher Genehmigung von der wunderbaren Website www.usa-kulinarisch.de.

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang