Kreative Brunch-Rezepte für Genießer - verwöhnen Sie Gäste oder die Familie! Brunch-Rezepte - zurück zur Startseite
Halloween

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr

SitemapDatenschutzerklärungImpressum
  
Bratapfel-Fratzen

Zubereitung

Bringen Sie entsprechende Vertiefungen an den Äpfeln an, die ein möglichst grausiges Gesicht abgeben sollen. Zur Geschmacksverbesserung können Sie natürlich auch den Apfel ein wenig aushöhlen (aber nicht zu sehr, um die anderen Vertiefungen nicht zu stören) und mit Marmelade o.ä. füllen.

Nach dem Braten (und etwas Auskühlen) füllen Sie die Vertiefungen mit möglichst hellem Material (Marshmallow-Stücke, Marzipan) und klarerweise dürfen auch (Weingummi-)Würmer aus dem Gruselkopf herausschauen.

Druckversion Druckversion

 

Herzhaftes | Dips | Brotaufstriche | Salate | Suppen | Brot/Brötchen | Kuchen | Süßspeisen | Getränke

Frühlingsideen | Osterbrunch | Erdbeerzeit | Spargelzeit | Grillsaison | Sommerbrunch | Kürbiszeit | Halloween | Thanksgiving | Adventsbrunch & Weihnachten | Silvester & Neujahr
zum Seitenanfang Home | Suchen | Sitemap | Impressum | Datenschutzerklärung zum Seitenanfang